Aphrodite-Wochenende mit Lifedancing 

14.-16 September 

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen

Folge der Spur der Rosenblätter....

folge dem Duft der Erde und des Wassers.
Folge dem Klang ekstatischer Gebete,
den Schreien der Wahrheit, den endlich befreiten Tränen.
Folge dem Ruf der tiefen Wärme in dir
und nimm den Platz ein, der vorbereitet wurde,
der gewartet hat – auf dich.
Lass uns deine Hände in Rosenwasser waschen.
Lass uns deine Schultern halten, bis sie sich entspannen.
Atme aus, du Wunderbare.
Es ist Zeit für das Retreat.

DATUM: 14.9.18 - 16.9.18
ORT: www.abraxas-mauenheim.de
PREIS: 222./ (zzgl. Unterkunft & Verpflegung im Seminarhaus) 
INFOS : Kathrin Kania, tel 07733-978309, This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


* KATHRIN KANIA, funkensprühende Lebensfreude-Lehrerin, gestaltet und leitet seit vielen Jahren FrauenTempel-Tage,-und Wochenenden & liebt Malas, Rosenduft und Schokolade.
www.kathrinkania.de

* JASMIN SCHOCH leitet regelmässig Lifedancing-Kurse, arbeitet mit Frauen und ihrer Schöpferkraft und liebt das kreative Chaos der Transformation
www.jasminschoch.de/lifedancing

 

Frauen-Tempel-Tage, TERMINE 2018 

Sa. 8.Sept. (Marina) 

14 -16. Sept. "Lass deine einzigartige Schönheit erblühen wie eine Million Sonnen",

Ein Komm-Dir-Näher-WE für Frauen mit Kathrin im wunderschönen Seminarhaus "Abraxas" in Mauenheim

Sa.13.Okt.18 (Kathrin) 

Sa. 17. Nov. 18 (Marina) 

Sa. 15.Dez.18 (Kathrin) 

 

jeweils 10h - 14h, 40 €

in der Herzenstr.12 in 78315 Radolfzell

(Anmeldung bis jedes spätestes Mittwoch davor)                                     

Die "GANZ.SCHÖN.WEIBLICH." - FrauenTempleTage sind eine Zeit, um Dir und Deiner Weiblichkeit näher zu kommen, Dich mit Deinem Lebenssinn zu verbinden und von hieraus zu leben und zu strahlen.

Ein kleiner Auszug, der  Dich erwartet:

- Übungen und Bewegungen, die  mehr Energie und Lebenskraft in den Körper bringen,

- Einblicke in die Welt der Mythen und was sie mit unserem täglichen Leben und unserem Alltag zu tun haben ,

- ansprechende Musik, sanfte Bewegungsübungen und Tanz,

- mit Gefühlen  auf eine entspannte   Weise umgehen lernen,

-Gehen und Empfangen der heilenden  weiblichen Kraft durch respektvolle und achtsame Berührung 

-Zeit für Ruhe und Besinnung

-Erschaffen eines Raumes des gegenseitigen Bestärkens und Haltgebens, losgelöst von allen Erwartungen 

 

"Es geht nur darum, diesen süssen Moment wilder, chaotischer, vibrierender, zarter Ganzheit zu erfahren" 

 

 

 

Meine Frauentempeltage und -wochenenden gestalten sich aus der Intention des Awakening Women Instituts .

Ich führe die Frauenkreise im Wechsel mit Marina (www.kreative-steiner.de)